PERCUSSION

Dimavery Djembe

Dimavery D

JC-012 Djembé

Die Dimavery DJC-012 Djembé wird von der deutschen Firma Steinigke Showtechnic GmbH vertrieben. Der zweiteilige Korpus besteht aus Götterbaum Holz und hat eine Höhe von 64cm. Hergestellt wurde er in Fassbauweise, für einen sicheren Stand sorgt ein verklebter Gummiring. Die „Greenburst“ Lackierung reicht von dunkelgrün (oben und unten) bis hin zu naturholz Farbe in der Mitte. Die Holzmaserung ist sehr schön zu erkennen. Um die engste Stelle wurde ein traditionelle anmutendes Stoffband genietet. Der Felldurchmesser beträgt für Einsteiger Djemben gängige 12 Zoll (37cm).



VIDEO












Statt des laut Hersteller Angaben verwendeten Kunststofffells, fanden wir ein einfaches Naturfell, welches mit Hilfe von modernen Conga Spannhaken und einem Komfort Rim gespannt wird. Die Gratung ist relativ wellig, mit etwas Kraft gelingt uns trotzdem eine mittlere Stimmung. Die Höhe des Instruments sorgt für einen bequemen Sitz und ein gutes Spielgefühl. Die Knie passen prima zwischen die Spannhaken, was einen guten und komfortablen Halt ermöglicht. Die Rims verzeihen auch den einen oder anderen Fehlschlag ohne Schmerzen, was vor allem den Anfängern entgegen kommt.





Die Bässe und Open Tones klingen weich und voll, während präzise gespielte Slaps ein hohes Durchsetzungsvermögen haben. Dabei wird die Djembé nie unangenehm laut. Ganz im Gegenteil, setzt sie auch leise Schläge gut um. Dies ist nicht unwichtig, wenn der Spieler auch mal zu Hause in der Mietwohnung üben möchte.

Fazit:

Die Dimavery DJC-012 ist eine Einsteiger Djembé in ausgewachsener Größe. Der Spielkomfort ist gut, die Verarbeitung leider nicht ideal, was u.a. maximal eine mittlere Stimmung ermöglicht.

Preis: 189€ UVP


Vertrieb   www.steinigke.de