Premier Genista Maple 20BRX

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

AKUSTIK DRUMS

Premier Genista Maple 20BRX

Diesmal hatten wir das Premier Genista Maple Stage 20 BRX Drum Kit im Test.  

Das reine Kessel - Kit besteht komplett aus Maple und kommt in den Größen, 20" x 18" Bass Drum / 10" x 8"  und 12" x 9" Tom Tom, einem  14" x 14" Floor Tom / 14" x 6" Snare Drum und einer Doppeltomhalterung die in der Bass Drum Rosette eingeführt wird. Der Uvp beträgt ca. 1450,- €

Dazu hatten wir noch ein fünfteiliges Hardware Set aus der 4000 Serie Hardware Pack, bestehend aus zwei Beckenständer / Snare Drum Ständer / Hihat Ständer und einer Fußmaschine. Das Hardware Kit muss extra bestellt werden.  Der Uvp beträgt ca. 450,- €

Weitere Infos dazu bekommt ihr unter:    www.trius-music.de

 

Das Kit ist sehr sauber verarbeitet und ließ sich einfach aufbauen und stimmen. Durch die vom Werk gelieferten Felle bekommt man einen ordentlichen Rock Sound hin. Alle Gratungen (45 Grad) waren sauber bearbeitet und die Felle lagen sauber auf. Die Hochglanzlackierung sieht toll aus. Auch wenn das Kit Black heist, schimmern doch je nach Lichteinfall mehr grüne Sparkels, ein toller Effekt. Die Lackierung läst keine Wünsche offen. Alle Kessel sind aus 7 lagigem Maple Holz und haben eine Wandstärke von ca. 5,6 mm. Auch bei der Genista Serie von Premier sind alle Kessel um 3mm unterdimensoniert, damit die Felle perfekt aufliegen und besser ausschwingen können. Die ISO - Mount Tom Halterung sind sehr schlank und nehmen kaum Platz weg. So dass man die Tom schön eng an einander bekommt. Natürlich gibt es hier auch die Memory Locks bei den Tom Rosetten. Alle Rosetten und Böckchen sind auch hier mit Gummi unterlegt. Die Bass Drum Beine können wahlweise mit Gummi oder Spikes benutzt werden. Das Kit kommt ohne zusätzliche Hardware, nur der Tomhalter ist dabei.

Das 4000 Hardware Kit ist für den UVP von ca. 480,- € sehr stabil und gut verarbeitet. Da bekommt man sehr viel Hardware fürs Geld.

Das Premier Genista Kit macht einen wirklich guten Eindruck, einen guten Sound und sehr gute Verarbeitung zu einem fairen Preis.

 

 

Natürlich haben wir auch einige Soundfile produziert. Benutzt haben wir dafür folgende Audix Mikrofone. Bass Drum D6 - Snare Drum i5 - Tom Toms D2 - Floor Tom D4 - Overhead und Hihat AX51. Das ganze haben wir über einen Phonic Summit auf einen MAC aufgenommen mit Avid Pro Tools 9. Alles ohne Effekte, nur den reinen Sound aufgenommen.

 

Soundprobe 1  

Soundprobe 2  

Soundprobe 2  

 Verkabeltes Premier Genist mit Audix Mikrofonen

 

 Komplettes Premier Genista Kit mit allen Kesseln und Hardware

 

 Edles Design, mit klasser Lackierung und super Ralleystreifen.

 Es ist schwer die verschiedenen Lichteffekte aufs Foto zu bannen.

 Bass Drum Rosette

 Bass Drum Beine - wahlweise mit Spitze oder Gummifüße

Bass Drum Claws und Böckchen

Das Rote "P" Logo, immer noch ein Blickfang, auch kann man hier den Sparkle Effekt schön sehen.

 

Sehr stabile Doppeltom Halterung mit zusätzlicher Aufnahme für z.B. einen Beckenarm

 

 Doppeltomhalter mit den Memorylocks

Tom Rosettenhalterung mit Memorylock

 

Gratung der 12" Tom Tom

 

14" Floor Tom Gratung - alle Böckchen, Rosetten oder Claws sind mit Gummi unterlegt

 

20" Bass Drum Gratung

 

14" Floor Tom

 

14" Floor Tom Rosette mit Bein

 

 

 14" Snare Drum

 

 

Snare Drum Strainer auch mit Gummi unterlegt

 

Fünfteiliges  Hardwareset - zwei Beckenständer, Snare Ständer, Fußmachine und Hihat Maschine

Hihat und Bass Drum Pedal mit Premier Logo

Füße der Beckenständer

Snare Ständer

Beckenständer mit Memorylock