Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

TECHNIK-NEWS

Yamaha DBR + CBR Loudspeaker

YAMAHA - NEWS


Die brandneuen Aktiv-Lautsprecher der DBR-Serie


 
Yamaha präsentiert mit der DBR-Serie und der CBR-Serie die neuesten Modelle seiner tragbaren aktiven und passiven Lautsprecher-Serien.

Die DBR-Reihe steht in der Tradition der erfolgreichen DSR- und DXR-Serien und beinhaltet Yamahas portabelste Aktiv-Lautsprecher. Die drei neuen Modelle DBR10, DBR12 und DBR15 sind mit der gleichen DSP-Technologie ausgestattet wie ihre Vorgänger – so sind Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit garantiert. Die Class-D-Verstärker der DBR-Serie liefern eine Leistung von bis zu 1.000 Watt und erreichen einen beeindruckenden Schalldruckpegel von 132 dB, ohne dass Klangqualität oder Betriebsverhalten beeinträchtigt werden. Die Schallwandler wurden sorgfältig ausgewählt und perfekt an die Verstärker angepasst – so liefern sie eine kraftvolle Ausgangsleistung bei minimaler Verzerrung. In Kombination mit dem hochpräzisen Horn, das sich durch einen breiten Abstrahlwinkel und eine konstante Richtcharakteristik auszeichnet, ist dadurch selbst an den äußersten Grenzen des Beschallungsbereichs ein ausgewogener Frequenzgang gewährleistet. Die portable und vielseitige DBR-Serie setzt auf ein kompaktes, leichtes, aber sehr widerstandsfähiges Kunststoff-Gehäuse. Dieses verfügt über ein elegantes Frontgitter aus Stahl sowie ergonomische Tragegriffe, die sowohl Transport als auch Aufbau einfach und sicher zu machen.
Die DBR-Lautsprecher können dank einer 50-Grad-Abschrägung am Gehäuse auch als Bodenmonitore eingesetzt werden, die symmetrische Form von DBR12 und DBR15 erlauben eine gespiegelte Anordnung. Alle Modelle besitzen Rigging-Punkte für die Festinstallation sowie einen eingebauten, intuitiv zu bedienenden 2-Kanal-Mischer für noch mehr Flexibilität




Die brandneuen Passiv-Lautsprecher der CBR-Serie
 
Mit der CBR-Serie stellt Yamaha eine Reihe von neuen passiven Lautsprechern vor, die hervorragende Klangqualität und Leistung bieten, gleichzeitig aber extrem portabel sind. Für die CBR-Serie kommen speziell entwickelte Schallwandler zum Einsatz, die Abstimmung erfolgt durch akkurates Anpassen mittels einer passiven Frequenzweiche.
Die neuen Modelle verfügen über eine äußerst sensible Tiefton-Einheit sowie eine Schutzschaltung, die eine Überlastung des Hochton-Treibers verhindert – so ist selbst im Grenzbereich ein sicherer und zuverlässiger Betrieb garantiert. Mit dem selben, vielseitigen Gehäuse-Design der DBR-Serie und dem auf schnelles, einfachen Anschließen ausgelegten Aufbau, eignen sich die klangtreuen und leistungsstarken CBR-Lautsprecher ideal für den FOH-Einsatz, als Bodenmonitore oder zum Einbau in Installationen.






www.yamaha.com