Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

TECHNIK-NEWS

Cymatic Audio uTrack 24

Cymatic Audio uTrack 24

Ab sofort lieferbar

Mit dem uTrack 24 stellt Cymatic Audio einen universellen Hardware-Rekorder/Player/Interface in 19“ Bauweise vor, der für Kreative, die auch ohne Computer hochwertige Aufnahmen machen möchten, eine unschlagbar einfache Lösung bietet.




Der uTrack 24 nimmt direkt auf an der Vorderseite angeschlossene USB-Speichermedien auf und eine 3-farbige-LED-Anzeige informiert über die Pegel aller Kanäle. Die LEDs können wahlweise auch als 24-Segment-Pegelanzeige für einzelne Kanäle genutzt werden. Ein großes LCD-Display stellt alle weiteren wichtigen Informationen dar und erlaubt schnelles und intuitives Verändern von Parametern mit dem Push-Endlos-Drehregler.
Damit auch in dunklen Umgebungen oder in großer Hektik Aufnahmen problemlos gelingen, hat der Hardware-Rekorder von Cymatic Audio große beleuchtete Transport-Tasten direkt auf der Vorderseite.
Auf nur 1HE können bis zu 24 Ein- und Ausgangssignale via D-Sub-Multipin-Buchsen mit dem uTrack 24 verbunden werden. Damit sollten auch größere Live-Projekte ohne Probleme aufgenommen werden können. Dank BNC-WordClock-Ein- und Ausgang fügt sich der Rekorder auch in andere digitale Recording-Umgebungen ein.
uTrack 24 nimmt 24 Kanäle mit einer Sampling-Rate von 48 kHz und bis zu 24 Bit auf. Bei einer Sampling-Rate von 96 kHz können bis zu 8 Kanäle mit 24 Bit aufgenommen werden. Einzigartig ist die Möglichkeit zum echten Endlos-Recording. Es gibt – im Gegensatz zu anderen Rekordern – keine Beschränkung der maximalen Aufnahmelänge. Die Grenze setzt nur die Kapazität des Speichermediums. Aufnahmen lassen sich mit einer kostenlosen WaveTool-Software für Mac und PC komfortabel verwalten und auch in andere Formate verwandeln.





Zukünftig sollen über Hardware-Erweiterungsmodule auch andere Formate genutzt werden können.
Dank des internen DSP-Mixers steht am vorderseitigen Kopfhörerausgang ein Stereo-Mix der 24 Spuren bereit. Darüber können auch Level, Pan, Mut und Solo für alle 24 Eingänge geregelt werde –ohne dass dafür ein externer Mischer benötigt wird.
Neben dem Einsatz als Rekorder kann der uTrack 24 auch bis zu 24 Spuren wiedergeben, was ihn zum optimalen virtuellen Sound-Lieferanten für Live-Anwendungen macht. Dabei ist der Playlist-Modus sehr hilfreich, der sogar die unterbrechungsfreie Wiedergabe unterstützt.
Unter OS X, Windows und iOS wird der uTrack 24 zudem zu einem leistungsfähigen und vollwertigen Audio-Interface mit 24 Ein- und Ausgängen sowie dezidierten Control-Room- und Kopfhörer-Ausgängen mit jeweils eigener Pegelregelung.

Von Cymatic Audio angekündigte Firmware-Updates werden den uTrack 24 um weitere Funktionen erweitern:
- Zwei uTrack 24 lassen sich zu einem perfekt synchronisierten 48-Spur-System kaskadieren.
- Über RJ-45-Netzwerkbuchsen ist zukünftig auch die Steuerung über eine Software möglich.
- Standard-MIDI-Dateien werden direkt abgespielt, was Entertainer zu schätzen wissen

Weitere Infos unter www.cymaticaudio.com  und www.facebook.com/CymaticAudio